LOHNHERSTELLUNG UND -VERPACKUNG

Vom Rohprodukt zum verkaufsfertigen Medizinprodukt.

Sie kümmern sich um Ihr Kerngeschäft – wir übernehmen alles Weitere.

Die inpac Medizintechnik GmbH versteht sich als umfassender Dienstleister auf den nachstehenden Gebieten für Kunden aus den Bereichen Medizintechnik, Pharmazie und Biotechnologie.

 

Verpackungsdesign

  • Blisterdesign
  • Labeldesign
  • Entwicklung der Kartonage

 

Packmittelherstellung in ISO Klasse 7 Reinräumen

  • Hartblister (PETG, APET, PC-Folie)
  • Weichblister (OPA/PE, Tyvek®, Medizinpapier)
  • Peelbeutel (OPA/PE, PET/PE, Tyvek®, Medizinpapier)
  • Konfektionierung der Siegeldeckel (Tyvek®, Medizinpapier, Alu) für Hartblister
  • Digitaler Farbdruck auf Tyvek® und Medizinpapier

 

Reinigung

Abreinigung von chemischen, biologischen und partikulären Verunreinigungen

  • Wasch- und Desinfektionsautomat
  • Ultraschallbad
  • Tauchbad
  • Wischdesinfektion
  • Plasmareinigung

 

Montage

  • Montage der Produkte nach Kundenspezifikation in ISO Klasse 7 Reinräumen
  • ESD Arbeitsplatz für Montage von Elektronik-Komponenten

 

Engineering

  • Entwicklung von z.B. Reinigungsträgern und Montagehilfen
  • Weitere Entwicklungen für den Herstellprozess B. Kaschieren von Folien und Abfüllprozesse

 

Verpackung der Produkte

  • Hart-/Weichblister und Beutel in Standardmaßen und individuellen Maßen
  • Inline-Fertigung, Verpackung und Kennzeichnung
  • hochmoderne qualifizierte Maschinen und Anlagen mit validierten Prozessen
  • Abfüllung von Pulver, Flüssigkeiten, Schmelzen
  • Kartonieren in Faltschachteln und Versandkartons
  • Einschrumpfen von Faltschachteln in Folie
  • Kennzeichnung der Produkte durch digitalen Farbdruck auf Siegeldeckel oder Etiketten


Sterilisation

  • Ethylenoxid (EO)
  • Gamma-Strahlen
  • Dampf (erhöhte Vorlaufzeit)

 

Validierung

  • Verpackungstests
  • Verpackungsvalidierung
  • Reinigungsvalidierung
  • Sterilisationsvalidierung
  • Transportsimulation
  • Beschleunigte und realtime Alterung

 

Dokumentation

Die Dokumente werden standardmäßig in englischer Sprache erstellt. Weitere Sprachen können wir in Absprache realisieren.

 

Beschaffungsmanagement

  • Kartonagen
  • Gebrauchsanleitungen
  • Medizinprodukte und/oder deren Komponenten
  • Veredelung und Oberflächenbehandlung von Medizinprodukten
  • Weitere Materialien oder Behandlungsprozesse auf Anfrage

 

Logistische Dienstleistungen

0 %